Los geht's!

Aktualisiert: 5. Juni 2019

Jetzt kommen so schöne Sachen rein:


"Hallo Zürich,

zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zum Start des Lizenzprogramms. Man sieht auf der neuen Webseite, dass viel Arbeit darin steckt und viele fleißige Hände und kreative Köpfe am Werk waren. Chapeau.


Besonders klasse finde ich, dass wir uns die aktuellen Handbücher herunterladen können. Das nenne ich Qualitätssicherung. Denn, auch wenn ich regelmässig an Refreshern teilgenommen habe, habe ich ein wenig den Überblick verloren. Es waren einfach zu viele Neuerungen in letzter Zeit im Umlauf, und wenn man keinen anderen Trainer auf gleicher Stufe in seiner Umgebung hat, bzw. keinen, der einen mittrainieren lässt, dann ist das nicht so einfach.


Ich habe jedenfalls mit Spannung drauf gewartet und werde gleich mit der Lektüre/dem Trainieren beginnen. D.S." Danke, D.S. und alle anderen, die mitgehen und sehen, was wir hier werken. Wir finden, dass nur schon dieser Service mit den Handbüchern die Lizenzgebühren mehr als wettmacht. Da steckt so viel Arbeit drin. Und natürlich mein Genie.


Es braucht von eurer Seite ein bisschen Geduld, ich kam in den letzten Wochen nicht mehr wirklich zum Schreiben. Wir machten in Zürich nur noch den "Erklärbär".


Meinen tiefsten Dank an Chiara, Sandra, David, Chouchou, Jan für das Engagement, für das Mitdenken, für das Durchhalten, für das Möglichmachen. Ohne euch wäre dieser Kraftakt nicht machbar gewesen!


Nach der grossen Anstrengung lässt die Anspannung nach. Ich bin wieder am Schreiben. 3a wird fertig, bis ihr Stufe 1 gelesen habt. Denn das ist wichtig: Vorne anfangen. Wer die Neuerungen aus Stufe 1 kennt und versteht, kann viel mehr aus den folgenden Stufen-Handbüchern holen.

Zwischendurch bereite ich gerade das erste "Ketten-Podcast" vor: Vier Podcasts, die aufeinander aufbauen, von Stufe zu Stufe. Kommt sehr bald. D.S., ich höre dich und bemühe mich, nicht zu viele Neuerungen in Umlauf zu bringen, danke für das Feedback. Das Thema Konkurrenzdenken und Rivalität unter Instruktor/innen ist auch eine Diskussion wert ...


Gruss, Benita


#Feedback #Podcast #Erklärbär

216 Ansichten2 Kommentare